Jugend am Werk-Weihnachtsmarkteröffnung in der Speckbachergasse

Hoher Besuch bei Jugend am Werk!

Barroso und Feymann überzeugten sich persönlich in der Lehrlingswerkstätte von JaW, dass es sinnvoll ist, jungen Menschen Ausbildung zu geben, damit sie in Zukunft eine soziale Absicherung haben! Mein Einsatz gilt der Bewahrung des sozialen Friedens durch Jugendbeschäftigung! (5.3.2012 mehr Infos in den aktuellen JaW-News)

Oktoberfest bei Jugend am Werk in der Kuefsteingasse im 14. Berzirk

"Teletubbies" (2006)
Acryl auf Leinwand, 140x140cm
Künstlerin: Christine Klaus (geboren 01.06.1949)
Werkstätte Im Werd, 1020 Wien

Jugend am Werk

Seit 1. Jänner 2012 gibt es das Kompetenz-Zentrum der „Jugend am Werk Begleitung von Menschen mit Behinderung GmbH“. Dabei handelt es sich um eine Beratungsstelle, in der Menschen mit Lernschwierigkeiten Informationen und Seminare für Menschen mit Lernschwierigkeiten organisieren und aufbereiten. Im Kompetenz-Zentrum werden Menschen mit Lernschwierigkeiten auch von Menschen mit Lernschwierigkeiten beraten.

Das Kompetenz-Zentrum richtet sich derzeit an alle Personen, die eine Werkstätte und Tages-Struktur oder ein Wohnangebot von Jugend am Werk nutzen.

Am 20. Juni wurde mit rund 200 Gästen gemeinsam die offizielle Eröffnung gefeiert.

Grundsteingasse Jubiläum

Am 8. Juni 2011 feierte die Werkstätte Grundsteingasse das 50-jährige Jubiläum. Gemeinsam mit Bezirksvorsteher Prokop und dem Grundsteingassenteam.

JaW-News Oktober 2010

"Schulbeginn für die Wiener Schule für Sozialberufe (WiSOZ)" und "Lehrlinge von JaW im Tiergarten Schönbrunn"

mehr ...

Jugend am Werk ist eine Organisation, die sich Jugendlichen und benachteiligten Menschen widmet. Die Begleitung unserer KundInnen zur Selbstständigkeit als Grundlage für ein unabhängiges und erfülltes Leben steht dabei im Vordergrund.


 Jugend am Werk